InterMaxGroup

Braucht Online-Dating Trends?

Das neue Jahr ist da und derzeit liest man überall: „Die Top-Trends für 2020 sind…!“ Mal sind diese Trends allgemein aufs Business bezogen, mal auf ganze Themenbereiche (z. B. Social Media Marketing oder Webdesign) und einige auch nur auf einzelne Themen (z. B. Instagram, Farben). Doch wie sieht es beim Online-Dating aus? Gibt es auch hier Trends im neuen Jahr, die wir unbedingt beachten sollten? Oder ist Dating doch eher ein zeitloses Thema, bei dem sich nicht viel verändert?

Online-Dating ist definitiv ein Trend-Thema – es kommt einfach nie aus der Mode! Aber es es nicht unbedingt ein Thema, das Trends unterliegt. In den mehr als 20 Jahren, die wir nun schon Dating-Angebote fürs Internet konzipieren, aufbauen und auch unseren Partnern zur Bewerbung bereitstellen, haben wir sehr viele Trends kommen und gehen sehen. Beim Online-Dating selbst hat sich allerdings nicht so sehr viel verändert. Die Grundzüge sind gleich geblieben, denn damals wie heute ist eine Möglichkeit gefragt, seine eigenen Daten und Vorlieben zu zeigen (Profil), auf die Suche nach dem richtigen Partner zu gehen und ihn dann zu kontaktieren (Nachrichtensystem). Sind diese Basics vorhanden, kann jedes Dating-Angebot laufen.

Natürlich gibt es rundherum Features, die mal mehr oder weniger gefragt sind, aber das sind nur Extras, die nicht ausschlaggebend für den Erfolg eines Angebots sind. Lediglich das Design unterliegt natürlich Trends, wobei auch hier öfter Zurückhaltung die beste Alternative ist, denn beim Online-Dating gilt: form follows function! Die Funktionen stehen im Vordergrund, alles muss für die User einfach zu finden sein und vor allem leicht nutzbar. Da braucht es dann nicht viele moderne Design-Elemente, die im schlechtesten Fall vom eigentlichen Inhalt ablenken.

So gibt es also im Dating-Bereich nur wenige Trends, die beachtet werden sollten – und es bleibt umso mehr Zeit, sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren. Denn schlussendlich ist es am wichtigsten, den Usern das zu bieten, was sie erwarten und neue Märkte zu erschließen, um möglichst viel vom Traffic auch richtig verwerten zu können.

About 

0 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.