InterMaxGroup

Keyword-Sets mit Mindmaps organisieren

Vor dem Start eines neuen Projekts steht immer wieder die Keyword-Recherche auf der ToDo-Liste. Es gibt eine Menge Tools, mit denen man passende Keywords finden kann und arbeitet man auch wirklich mit mehreren von ihnen, kommen meist so einige hundert Begriffe zusammen, die sich eignen würden. Nutzt man dann noch Synonyme etc. wird so eine Recherche schnell unübersichtlich, wenn man sie beispielsweise nur in einer List zusammenfasst. Um den Durchblick zu behalten, kann man Mindmapping-Tools wie XMind einsetzen.

XMind ist ein kostenloses Tool, welches als Portable- und Installations-Variante zur Verfügung steht. Mit ihm lassen sich herkömmliche Mindmaps herstellen, die unterschiedlich aufgebaut und den eigenen Anforderungen angepasst werden können. So lassen sich Keyword-Sets sehr übersichtlich darstellen und Synonyme etc. können genau dort aufgeführt werden, wo sie auch dazu gehören. Mit Markierungen bringt man schnell Ordnung in die Keyword-Massen und erkennt dann auf einen Blick, was wichtig und was zu vernachlässigen ist.

Solche Keyword-Sets sind dann auch nicht nur einmal zu verwenden, sondern können auch wieder als Ausgangspunkt für spätere Recherchen verwendet werden. Das macht den Einsatz noch interessanter. Und vor allem hat man wirklich immer den Überblick!

Natürlich lassen sich noch viele andere tägliche Arbeiten mit Mindmaps organisieren oder vereinfachen. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt!

About 

0 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.